Artikulationen Sexueller Gewalt

  • Andrea Pohling
€ 56,00
5% studentenkorting Bestel twee verschillende Nederlandstalige voorgeschreven studieboeken en krijg 5% studentenkorting
Bekijk online exemplaar
Informatie
Beschrijving
Nicht erst seit dem Jahr 2010 wird uber das Thema der sexuellen Gewalt geforscht und gesprochen. Aber wie sprechen betroffene Menschen in biographischen Interviews uber ihre Erfahrungen sexueller Gewalt in Kindheit und Jugend? Und wie gehen sie im Verlauf ihres Lebens dazu uber, uber diese Erfahrungen zu sprechen oder wenden sich davon ab? Die Studie leistet einen Beitrag zu einer erziehungswissenschaftlich ausgerichteten Gewaltforschung in Anlehnung an das Konzept der Artikulation. Sie zeigt auf, wie der UEbergang zum Sprechen uber sexuelle Gewalt in Kindheit und Jugend in diskursive und gesellschaftliche Verhaltnisse einerseits sowie in biographische Erfahrungen und Bearbeitungsstrategien andererseits eingebunden ist. Vor diesem Hintergrund wird die Vielfaltigkeit "des" Sprechens uber Sexuelle Gewalterfahrungen beleuchtet und verschiedene Modi der Artikulation Sexueller Gewalt vorgestellt. Auf der Grundlage von drei Falldarstellungen wird der UEbergang zum Sprechen als mehrdimensionaler, nicht-linearer und relationalerProzess definiert. Die AutorinAndrea Pohling ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Goethe-Universitat Frankfurt am Main am Institut fur Sozialpadagogik und Erwachsenenbildung. Ihre Arbeitsschwerpunkte und Forschungsinteressen sind Kindheits- und Jugendforschung, Forschung im Kontext der Themen Sexualitat, (sexuelle) Gewalt und Diskurse, Methoden qualitativer Sozialforschung sowie forschungsethische Fragen und Spannungsfelder.
Inhoudsopgave
Einleitung.- Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche im wissenschaftlichen Diskurs.- Biographie, Diskurs und Subjekt.- Konzeption und Durchfuhrung der Studie.- (Un)Sagbarkeiten Sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche - eine Skizze.- Biographische Falldarstellungen.- Diskussion fallubergreifender Erkenntnisse und Ausblick.- Literaturverzeichnis.
Productdetails
Uitgavejaar 2021
ISBN 9783658333560
Serie Sexuelle Gewalt in Kindheit und Jugend: Forschung als Beitrag zur Aufarbeitung
Verschijningsdatum 30 apr. 2021
Omvang 259
Editie 1. Aufl. 2021
Auteur(s) Andrea Pohling
Bindwijze Paperback
Taal Engels

Scroll to top