Methoden Gastrointestinaler Psychophysik

  • Lutz-Peter Erasmus
€ 62,95
5% studentenkorting Bestel twee verschillende Nederlandstalige boeken en krijg 5% studentenkorting
Bekijk online exemplaar
Informatie
Beschrijving
Die Wahrnehmung von Dehnungsreizen im unteren Gastrointestinaltrakt spielt eine erhebliche Rolle fur die Diagnostik funktioneller und neurologischer Storungen, z.B. bei Reizdarmbeschwerden oder diabetischen Neuropathien. Bislang fehlten jedoch geeignete Verfahren zur Registrierung der komplexen mechanischen Darmaktivitat. Am Max-Planck-Institut fur Psychiatrie wurden seit 1982 die methodischen Voraussetzungen dafur erarbeitet und eine Anlage entwickelt zur Applikation definierter Dehnungsreize und simultanen Erfassung der ausgelosten lokalen Reaktionen sowie der freien Aktivitat. Die Eignung des Systems fur diagnostische Zwecke wurde in einer Reihe von Studien demonstriert."
Vakgebieden
Productdetails
Uitgavejaar 1991
ISBN 9783631432648
Serie Verhaltenseffektiviteat Und Stress,
Verschijningsdatum 1 jul. 1991
Omvang 247
Auteur(s) Lutz-Peter Erasmus
Reeksnummer 18
Bindwijze Paperback
Taal Engels

Scroll to top