Statistik in Der Epidemiologie Psychischer Stoerungen

  • Michael Hoefler
€ 30,51
5% studentenkorting Bestel twee verschillende Nederlandstalige boeken en krijg 5% studentenkorting
Bekijk online exemplaar
Informatie
Beschrijving
Praxisorientierte Darstellung der Statistik in der Epidemiologie psychischer Stoerungen mit vielen Anwendungsbeispielen. Vermittelt werden die wesentlichen Ideen zur Bedeutung und Interpretation statistischer und epidemiologischer Verfahren in der Forschung zu psychischen Stoerungen. Die Lesbarkeit wird nicht mit Formeln und mathematischen Details erschwert, sondern statistische Ansatze und Methoden werden einfach und verstandlich erklart. Der Schwerpunkt liegt dabei auf einem im Forschungsalltag sinnvollen Verstandnis von Kausalitat. Das vorgestellte "kontrafaktische" Konzept von Kausalitat steht implizit hinter vielen statistischen Verfahren und Studiendesigns. Viele praktische Beispiele aus klinischer Psychologie und Psychiatrie veranschaulichen die im Forschungsalltag auftauchenden Probleme und deren Loesungen.
Productdetails
Uitgavejaar 2004
ISBN 9783540203872
Verschijningsdatum 22 mrt. 2004
Omvang 180
Editie 2004 ed.
Auteur(s) Michael Hoefler
Bindwijze Paperback
Taal Engels

Scroll to top